Kinder im Blick

Kursprogramm für Eltern in Trennung im März und April 2023
9. März 2023

Wenn Eltern sich trennen, ist diese Zeit eine emotionale Zerreißprobe, sowohl für die Eltern als auch für die Kinder. Die meisten Elternteile sind während dessen mit ihren eigenen Gefühlen, mit organisatorischen und finanziellen Entscheidungen und Sorgen um die Zukunft beschäftigt. Dies führt zu einem massiven Stresserleben und kostet viel Kraft, Nerven und Zeit.

In dieser Situation die Kinder im Blick zu behalten, ist nicht immer leicht. Dies zeigt sich anhand verschiedener Fragen, die die Eltern immer wieder beschäftigen: Wie kann ich den Stress abbauen und mein Leben wieder neu ordnen? Wie behalte ich mein Kind und seine Sorgen im Blick? Wie kann ich meinem Kind helfen diese schwierige Zeit durchzustehen und zu bewältigen? Und: Wie kann ich den Kontakt zum anderen Elternteil im Sinne meines Kindes gestalten?

Diese Fragen sind die wesentlichen Bestandteile des Kurses "Kinder im Blick" (KiB), der von den Erziehungsberatungsstellen des Landkreises Günzburg und Neu-Ulm schon seit vielen Jahren erfolgreich angeboten wird. 

Die neuen Kurse im Frühjahr 2023 finden statt:

Erziehungs-, Jugend- und Familienberatung Günzburg

Ort: Spitalhalde 10, 89340 Leipheim

Termine: immer donnerstags, 09.03. - 27.04.2023, sechs Abende von 17.15 bis 20.15 Uhr 

09.03 | 16.03. | 23.03. | 30.03. | 20.04. | 27.04.

Anmeldung: Begrenzte Teilnehmerzahl (max. 10), daher telefonische Voranmeldung notwendig

Tel.: 08221-95401 | Mail: eb.guenzburg@kjf-kjh.de

Unkostenbeitrag: 10 Euro (Elternmappe, kleiner Imbiss)