Kinder auf den besten Weg schicken

Bei unseren KJF Heilpädagogischen Tagesstätten handelt es sich um teilstationäre Erziehungshilfen. Benachteiligte und individuell beeinträchtigte Kinder und Jugendliche im Alter ab drei Jahren werden hier maßgeblich bei ihrer persönlichen Entwicklung unterstützt.

Viel Erfahrung – viel Erfolg

Erfahrene Heilpädagogen und Therapeuten fördern die jungen Menschen intensiv und beziehen neben den Eltern auch das soziale Umfeld in ihre Arbeit mit ein. Vorrangiges Ziel ist der Übertritt, die Rückkehr oder der Verbleib im schulischen Regelsystem sowie die Stabilisierung einer positiven Persönlichkeitsentwicklung.

 

Lernen Sie das ganze Angebot kennen